Sonntag, 29. Juli 2012

Sonne, Strand, Stress

mood : werft mich in eine Ecke und dreht euch nicht um
muzik : Call me maybe by Carly Rea Japson
and ? : mir ist schlecht...
----------

Irgendwie habe ich so viel zu tun.
Jetzt ist alles gut geworden und dennoch bin ich nicht glücklich. Heißt das, es war nicht gut, was ich getan habe?
Verwirrend, sehe ich auch so (^_^);

Für die neue Arbeitsstelle soll ich noch so viele Unterlagen aus Berlin zusammensuchen, soviele Ämter hat dieses Dorf doch gar nicht! Was wollen die eigentlich immer mit Sachen wie "ausgedruckte, elektronische Lohnsteuerkarte", "polizeiliches Führungszeugnis", "Mitgliederkarte"? Vielleicht werden daraus ja auch deren Flyer gemacht? Würde vieles erklären...

Dann noch zur alten Arbeitsstelle (danke übrigens, dass ihr immer nur bis 13Uhr im Büro aufhabt, aber genau wisst, dass eure Piepel bis mindestens 14Uhr arbeiten...), das besorgen, dies abholen, nebenbei Planung und Choreo für die Showgruppe, ein Bild für den Auftraggeber (omg...), Freund beschäftigen, zwischendurch noch schnell einen Auftritt und der Spargel wartet auch noch auf Minchen und mich...
Alles ein bisschen viel zur Zeit.

Deswegen:
Frustzeichnen ->


Wenn man schon sonst nichts kann, dann wenigstens Lernen;
Lernen mit Copics umzugehen, Lernen zu weinen, Lernen den Problemen zu entfliehen;
wir waren gestern Schwimmen und feiern XD
Wie in dem einem Post schon angekündigt, baue ich jetzt einfach Sandburgen.
Mit Min und Putscha-Schatz ♥
Der Strand war jetzt nur so lala, sehr dreckig alles, aber dennoch hatten wir unsere 2-3Stunden Spaß (・ω・)
Dann war ich 4 Stunden schnell arbeiten, who cares?

Mein Schatz kam danach noch zu mir und... spontan sind wir dann doch noch nach Tempelhof, Homeparty machen; ich glaube -wir alle glauben wohl-, dass es ganz gut ist, dass es keine Fotos gibt.
Selten war ich so weg im Kopf und selten sind so schnell so viele Leute um mich rum geschwebt; und das lag sicher nicht an mir XD"
Alles im Allem war's aber wohl doch sehr lustig ♥

Gegen 4 Uhr dann wieder zu meinen Freund, dort erst einmal 4-5 Stunden ausschlafen; genötigt zum Kuscheln und am Abend wieder nach Hause.
Und nun sitze ich hier zu Hause, am Abend, und schreibe diesen Post und denke:
"Was für eine Nacht...!" und bin glücklich, einmal alles wenigstens für 5Stunden vergessen haben zu dürfen...


video
© Wise Guys

Montag, 23. Juli 2012

Alles

mood : cry for angels
muzik : Wir sind Helden
and ? : Yes, YOU CAN! Be a Opfer!
----------

alles wär' gut


© Wir sind Helden

Dienstag, 17. Juli 2012

Ohne Gummi, zack-zack-zack!

mood : (•°_°•)
muzik : Tim Bendzko
and ? : oh my fucking god...
----------

Es geht alles so schnell!
Gestern war ich noch ganz unten und jetzt bin ich... zumindest nicht mehr im Treibsand.
Gut, meine Probleme haben sich immer noch nicht aufgelöst und immer noch wartet ein verdammt riesiger Schatten darauf, übersprungen zu werden;
aber jetzt habe ich vielleicht den Mut dazu.

Alles wird gut werden.
Alles wird gut werden.
Alles wird gut werden.

Und sollte es doch scheiße laufen, dann kann ich wenigstens eine Sandburg bauen :3


Ich wollte ja noch ein paar Fotos hochladen von meinem Sommerurlaub in dem Superkaff! Ja, ich war mal wieder bei meinen Eltern, aber anstatt stundenlangem Ernten, sind wir an die Nordsee gefahren!
Es war wirklich schön!
Ich liebe meinen Bruder über alles ♥
Und er mich auch; deswegen hat er beim jahrelangen Ernten auch geholfen b(^_^)
































Und sonst?
Tja, alles geht weiter und weiter und weiter. Es wartet nichts auf dich.
Pflaster auf'n Rücken,
Gummi auf'n Schwanz,
Faust in's Maul!
So langsam muss es hier doch mal voran gehen, auch wenn viele dadurch unglücklich werden. Ich mag mein Leben und möchte es glücklich machen ♥

video
© Tim Bendzko

Sonntag, 15. Juli 2012

Wanna be a Lemming~

mood : ich mache Hüpfübungen...
muzik : Call me maybe by Carly Rea Japson
and ? : ...für den großen Sprung (°_°)
----------

Ich bin schon wieder an einem Punkt in meinem Leben angekommen, an den ich eigentlich nie wieder kommen wollte.

Ich möchte ein Lemming sein (T.T)
Einfach alles dusselig hinnehmen und nichts hinterfragen. Keine Probleme mit Bürokratie, keine Existenzsorgen mehr und ein ruhiges Leben, hirnfrei.
Keine Gedanken mehr verschwenden an Aussehen, Zukunft, Ansehen, Beruf, Denken, Andere. Ich bin fett (Q_Q)
Krasser Themenwechsel, richtig? Aber seien wir ehrlich, irgendwie hängt immer alles zusammen im Kopf. Geht's einem an einer Stelle nicht gut, dann leiden die anderen Baustellen mit. Kein Geld, keine Zukunft, keine Freunde, keine Liebe, kein Aussehen.

Ich möchte ein Lemming sein (T_T)
Den Einstieg in das selbstmordopfer-Leben habe ich eigentlich schon ganz gut geschafft:


Ein riesen Teil, eine Mischung aus Schramme und Loch auf dem Rücken XD" Ich bin auf einer Terrasse ausgerutscht und auf die Ecke der Metalfensterbank hinter mir gefallen.
Zum Glück bin ich grade eh nicht versichtert, muss ich damit wenigstens nicht beim Arzt warten (•'_'•)

Ich möchte ein Lemming sein (T/////T)
Darum wechselne ich das Thema jetzt einfach zu der Bildergallerie von Madame Tussauds, wo Putscha und ich waren:



























Ich möchte ein Lemming sein (ToT)
Ansonsten schickt mir meine Freundin immer ganz tolle Musik-MVs, wo ich mir denke:
"Was soll mir dieses Video jetzt sagen? Dass Frauen mit asiatischem Gesicht, schlanken Beinen und langen Haaren attraktiver sind?"
Danke schön ♥
Achtet einfach nicht auf den Text und habt "Spaß" damit:


video
© A-JAX (에이젝스)

Sonntag, 8. Juli 2012

sinnfrei

mood : haha :D
muzik : 【ろん】
and ? : in meiner Wohnung sind es endlich 29°C *____*
----------

Woah, es ist so viel passiert!!!
Ich hatte ja drei Wochen Urlaub (die morgen enden) und ich habe mal alles nachgeholt, wo meine Freunde das Gefühl hatten, das hätte ich bisher verpasst XD

Die erste Woche habe ich viele Dinge geregelt, die mir zur Zeit sehr wichtig sind und entscheidend für meine Zukunft sein werden.
Mal sehen was daraus geworden ist, ihr erfahrt es dann hier (^__^)
Dann war da auch noch dieser... dieser $&/"§)* Auftritt in Bremen.
Zur Aufmunterung waren mein Putscha-Schatz und ich im Madame Tussauds!












Pünktlich zur zweiten Woche kam mein neuer Rücksack an...

...denn ich war bei meinen Eltern, viele Sachen klären für meinen kleinen Bruder; Internatsgespräche, Schulvorstellungen, Bewerbungen.
Der Wahnsinn, was die heutzutage alles von einem 12-Jährigen wissen wollen!
Außerdem waren wir über's Wochenende noch an der Nordsee, in Spiekeroog!
Es war total schön und wir sind alle braun geworden! Nur meine Mama nicht.... die wurde rot :/
Fotos von der Woche folgen noch ♥


Meine dritte Woche war wohl die bereichernste:
Haufenweise First Times gehabt:
  • Deutsch-Französisches Volksfest mit Rummel
  • Berliner Zoo
  • Prügelei vor meinen Augen
  • im Clash
  • bei Curry 36 gegessen
...und noch vieles mehr!! Aber dazu mehr in einem anderen Post, ich habe heute nicht so viel Zeit(^.^);



Ganz furchtbar viele Sachen wollen noch erledigt werden, die Showgruppe verlangt nach Aufmerksamkeit, wie ein kleines, schreiendes Baby, gerade mal 2 Wochen alt.
Und ich habe ein neues Deckweiß, ausprobieren! ♥ Und einen neuen Tuscheblock!
Poste ich alles bei Gelegenheit!







Zwischendurch leg ich noch ein bisschen Bewegung rein:


© 愛川こずえ

Ich habe zugenommen und fühle mich fett, hässlich, in die Pubertät zurückgeworfen (was ist los, Haut???) und entkräftet...
Also erst einmal tanzen und danach Pokemon spielen XDD

Und zwischendurch noch ein bisschen Sabbern (*;*)

video
© Super Junior